Spanische Galleone

Spanische Galleone
49,91 € * 63,99 € * (22% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • re05620
  • 05620
  • 4008789056207
Geschichtlich gesehen war die spanische Galeone einer der berühmtesten Schiffstypen während des... mehr
Produktinformationen "Spanische Galleone"
Geschichtlich gesehen war die spanische Galeone einer der berühmtesten Schiffstypen während des goldenen Alters der Segelschiffe. Die ersten Galeonen traten um die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts in Erscheinung, und für fast hundert Jahre dienten diese beliebten Segelschiffe als Kriegs- sowie auch als Handelsschiffe. Die Galeone ist ein direkter Nachkomme der durch Ruder betriebenen Galeeren, die Rümpfe waren schlanker als die massigen, schwerfälligen Naos, und dennoch fassten ihre Laderäume große Warenmengen. Spanische Galeonen befuhren die Weltmeere und transportierten Juwelen, Gold, feine Stoffe und andere wertvolle Ware. Um Angriffe von Seeräubern abzuwehren, hatten die spanischen Schiffe ihren eigenen Schutz in Form von schweren Messingkanonen. Die berühmte spanische Armada von 1588 war aus über 70 bewaffneten Galeonen zusammengestellt. In einer der größten Seeschlachten der Geschichte, forderte die mächtige spanische Flotte die kleine Seemacht von Englands Königin Elizabeth heraus. König Philip II vo
In der Zwischenzeit hatten aber auch die Engländer mit einer kleineren Flotte ihre Verteidigung organisiert. Mehr als einen Monat verfolgte die englische Flotte die Armada. Am 28. Juli 1588 gingen die Spanier in Gravelines vor Anker. Mit dem Nachtwind und der Flut segelten acht brennende englische Schiffe mitten mitten zwischen die spanische Flotte. In ihrer Eile, den Feuerschiffen zu entkommen, hatten die Spanier ihre Anker losgeschnitten und trieben teilweise gegen die Felsen nahe der Küste. Die disziplinierte spanische Formation brach auseinander, die Reste der aufgelösten Armada segelten nun nordwärts, um Schottland und Irland herum. Die Galeonen hatten einen tiefgehenden Einfluss auf die Schiffskonstrukteure der Welt. Ihre verbesserten Handhabungseigenschaften waren deutlich sichtbar und ihre grundsätzlichen Linien wurden bald von fast allen europäischen Schiffsbauern übernommen. Die spanischen Galeonen waren farbenfroh angemalt und mit Wappenschildern dekoriert, die sowohl zweckmäßig als auch dekorativ
Zum Modell:: - Detaillierter Rumpf mit Holzstruktur
- Seitenwände mit Ornamenten
- Verzierter Heckspiegel
- Detaillierte Decks mit Holzstruktur
- Bewegliches Heckruder
- Treppen
- Nagelbänke
- Rettungsboot mit Ruder
- Heckgalerie
- Großer Anker
- Seitliche Schilde mit Wappendekor
- Detaillierte Masten
- Mastkörbe
- Vorgefertigte Wanten
- Blöcke für eine exakte Takelung
- Tiefgezogene Segel mit Linienstruktur
- Verschiedene Takelgarne
- Kanonen auf Lafetten
- Flaggentafel
- Großes Abziehbild mit Dekor für die Großsegel
Modelllänge:: 550 mm
Modellhöhe:: 470 mm
Skill-Level:: 5
Maßstab:: 1:96
Einzelteile:: 306
Weiterführende Links zu "Spanische Galleone"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spanische Galleone"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen